Tor zum GlĂŒck

Mit 4 Jahren erblindete Robert. Heute unterrichtet er Blinde im Umgang mit Computer. Lesen Sie mehr ĂŒber seine inspirierende Reise.

AmosHavnar

Simbabwe erlangte traurige Bekanntheit wegen seiner Homophobie. Mit Total Together plant Amos ein Altersheim mit Sterbebegleitung fĂŒr Senior:innen der LGBTQI+ Gemeinschaft. Das Ziel ist es, die Akzeptanz der LGBTQI+ Gemeinschaft im Gesundheitswesen zu erhöhen.

Mirranda Tiri

Khanya Africa Mirranda Tiri – Simbabwe Mirranda litt lange unter Depressionen und wurde Opfer von sexueller Gewalt. Mit Khanya Africa organisiert sie AufklĂ€rungsprogramme und Wildnis-Camps, in denen MĂ€dchen und Frauen zusammenkommen. Sie können dort ĂŒber Tabuthemen wie psychische Gesundheit, sexuellen und körperlichen Missbrauch, SexualitĂ€t und Menstruationshygiene offen sprechen und sich austauschen. Mit AktivitĂ€ten, die von […]

Precious Kiwiti

Fast 60% der Frauen und MĂ€dchen in Simbabwe werden Opfer von hĂ€uslicher Gewalt. Sie haben Angst, darĂŒber zu sprechen, leiden an psychotraumatischen Erkrankungen oder begehen sogar Selbstmord.