Mit Kunst gegen Drogen

Mit seiner Kunstschule CADA bek├Ąmpft Claude die Jugendarbeitslosigkeit und Kriminalit├Ąt in Kamerun.

Empowering the Blind

Blind Rocks bef├Ąhigt in Nepal blinde Menschen zu einem unabh├Ąngigen, produktiven Leben, damit sie sich selbst in die Gesellschaft integrieren k├Ânnen.

The Great Indian Treasure Hunt

Khoj will Innovatoren, soziale Ver├Ąnderer, F├╝hrungspers├Ânlichkeiten und Teamplayer hervorbringen, die keine Angst vor Misserfolgen und Risiken haben.

Die Stimme des Adlers

Oluwakemi m├Âchte mit ihrer Organisation blinde und sehbehinderte Frauen durch Journalismus-Training zu belastbaren F├╝hrungspers├Ânlichkeiten bef├Ąhigen.

Umwelt und Frieden – Verbindungen kn├╝pfen

Nduku’s Organisation heisst Xhuma Africa. Eine Friedensakademie, die in Kamerun afrikanische Jugendliche bef├Ąhigt, ihre lokalen Gemeinschaften in friedliche und umweltfreundliche Umgebungen zu verwandeln.

Ein unzerbrechliches Band

In Nepal will Bibek ein psychisch gesundes Umfeld f├╝r LGBTIQ+ Menschen ├╝ber 40 Jahren schaffen. Daf├╝r bietet er Workshops, Beratungen und Unterst├╝tzung f├╝r den Lebensunterhalt an.