Tag 136 – Herausforderung am Vellayani See

Von Ajith Kumar, Manager Administration kanthari Vor nicht allzu langer Zeit, da gab es einen glitzernden Süßwasser-See. Ich schreibe hier vom Vellayani-See, einer bei Fotografen und Kameraleuten beliebten Hintergrunds Kulissen. Das Ambiente war immer eines der schönsten hier in Kerala. Und wir haben Glück, dass unser Campus direkt an den See anschließt. Doch über die Jahre hat sich das Szenario …

Tag 108 – „Video abschalten“ – über einen unerwarteten Vorteil der Online Bildung

Ein Gastbeitrag von Abhik Bhattacharya Kommentar vom kanthari Team: Liebe Leserinnen und Leser, wir haben in unserem Blog „kantharis in Zeiten von Corona“ zwei kritische Beiträge über das Online Lernen gebracht: Tag 23 (Meghana Raveendra, Gründerin von moringa) and Tag 47 (Abhijit Sinha, Gründer von Project DEFY).In diesem Blog Post lassen wir einen Gastbeitrag zu, der sich mit den Vorteilen …

Tag 87 – Pride in Isolation

(Von Chacko Jacob) “Würde es dich stören, wenn einer der Teilnehmer aus einem anderen Kulturkreis kommt oder vollkommen andere Weltanschauungen hat?” “Absolut nicht! Ich finde es großartig, wenn die unterschiedlichsten Menschen zusammenkommen. Das ist geistig sehr anregend!” “Einige unserer Teilnehmer sind schwul, lesbisch oder transgender. Sie werden in ihren eigenen Ländern aufs schärfste diskriminiert. Wie stehst Du dazu?” „Aah… Schwule, …

Tag 80 – Zeit, sparsam zu sein

(Von Olubodun Akinyele, 2019 kanthari) Als ich im Dezember letzten Jahres mich von kanthari und allen Teilnehmern verabschiedete und daraufhin ins Flugzeug stieg, war ich voller gemischter Gefühle. Natürlich freute ich mich auf meine Familie, aber ich ließ auch vieles zurück: Freunde in Kerala und Erinnerungen an eine intensive Zeit. Zugleich freute ich mich auch zu einem internationalen Netzwerk von …

Tag 47 – Covid-19 und die Generation Z

Wer hätte das gedacht! Als wir uns gerade auf die weltweiten Lockerungen der Ausgangssperre freuen durften, gibt es schon gleich wieder den nächsten Dämpfer. Die Generation Z, also diejenigen, die zwischen 1997 und 2012 geboren wurden, werden sich nie mehr von den Folgen der Corona Krise erholen können. Das sind mal „Großartige“ Aussichten für die heutigen Schüler und Studienanfänger. Birgit, …

Tag 32 – Schulschliessung? Fluch? oder

Von Ashu Egbe Marlyse und Paul Kronenberg ”Die besten Lehrer sind diejenigen, die zeigen, wo es etwas zu Sehen gibt, aber nicht sagen, was man dort sehen kann.“ – Alexandra K. Trenfor Die Corona-Krise hat die Bildungseinrichtungen in der ganzen Welt stark in Mitleidenschaft gezogen. Bis zum 21. April 2020 waren etwa 1,7 Milliarden Lernende betroffen. Laut UNESCO haben 191 …

Tag 27 – Die Krise aus einem anderen Blickwinkel

„Sehr verehrte Damen und Herren! Die nächste Sprecherin ist Amrita Gyawali aus Nepal!“ Es gibt Applaus … aber die Bühne bleibt leer. Doch dann eine Stimme aus den Lautsprechern: „Und was passiert jetzt?“ Vor der ersten Zuschauerreihe steht ein Rollstuhl mit Amrita. Sie grinst ins Publikum, dann zeigt sie hinter sich auf die Bühne und fragt: „Sollte ich nicht da …