Jahresbericht 2021

Tanja Lauper
Geschäftsführerin kanthari Foundation Switzerland

Uns ist die langfristige und nachhaltige Wirkung sehr wichtig. Im Jahresbericht 2021 lernen Sie daher nicht nur die 2021 kanthari Teilnehmer:innen kennen, sondern lesen auch direkt von den kantharis, wie Ihre Spende eingesetzt und was damit bewirkt wurde. 

Ausserdem erwartet Sie in unserem Jahresbericht:

  • Vorwort von uns und Sabriye und Paul (S. 1- 2)
  • Die 2021 kanthari Teilnehmer:innen und ihre neu gegründeten Projekte (S. 4 – 8)
  • Ein Einblick in die Projekte, die wir im letzten Jahr unterstützen durften (S. 10 – 15)
  • alle wichtigen Zahlen rund um kanthari (S. 16 – 18)

Wir wünschen eine spannende Lektüre!

Scrollen Sie durch die Seiten oder laden Sie sich hier den Jahresbericht direkt als PDF herunter: 

Powered By EmbedPress

Das könnte Sie auch interessieren

Kunst statt Droge

Am 28. März 2015 war ich in der Stadt Bamenda in der nordwestlichen Region Kameruns im Rehabilitationszentrum Mankon-Ringway. Ich war dort, um an meinen regelmäßigen

Der Funke zum Sozialen Wandel

Gauthams Organisation heisst Fireflies. Wenn jemand Hilfe braucht, treffen sie sich, um zusammen so hell wie nur möglich zu leuchten.

Landwirtschaft für eine friedliche Zukunft

Kamerun hat schwierige Zeiten hinter sich. Kuta möchte Jugendliche ausbilden, damit sie selbstständig ein Einkommen als Landwirte generieren können.

Die wahre Identität verstecken

Bibek will mit seinem Projekt einen qualitativ hochwertigen Zugang zu psychischen Einrichtungen für die LGBTQIA+-Gemeinschaft in Nepal schaffen.

Das Tor zu einer besseren Zukunft

Oluwakemis Leben änderte sich drastisch, als sie im Alter von 13 Jahren erblindete. Plötzlich war die Welt nicht mehr so leicht zugänglich.

2. Quartalsbericht 2022

Im 2. Quartalsbericht 2022 erfahren Sie mehr über die wirkungsvollen Projekte der kanthari Alumni und dem aktuellen Geschehen auf dem kanthari Campus.

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an